Turnierrunde Wiesbaden/Frankfurt – 2022/23
F 2022-23

Trainingszeiten:

Mittwoch:     15:30 – 17:00 Uhr Eichendorffhalle

Donnerstag: 16:00 – 17:30 Uhr Sindlinger Wiesen

Samstag:     09:00 – 11:00 Uhr Eichendorffhalle

Galerie F-Jugend:

2021-11-15 F-Jugend 3

 

 

 

10.06.2022

F-Jugend in Schwanheim erfolgreich

 

Mit zwei Teams ist unsere F-Jugend am Pfingstmontag in Schwanheim aktiv gewesen. War es anfangs noch ein wenig regnerisch, kam mehr und mehr die Sonne durch. Sonnenschein pur auch auf dem Platz. Unsere Mannschaften haben super gespielt und am Ende zwei Pokale gewonnen. Für jede Spielerin und jeden Spieler gab es zudem eine Medaille.  

Erstklassig auch das Rahmenprogramm. Kletterwand, Hüpfburg und Rollenrutsche – auf dem Sportplatz wurde eine Menge geboten. Und auch die Feuerwehr rückte an und begeisterte den Handballnachwuchs mit einer Löschübung. 

Ein herzlicher Dank an das Trainerteam Martin Beier, Mia Herr und Jonas Krekel, sowie an die HSG Goldstein/Schwanheim für ein wirklich gelungenes und tolles Turnier. Die Kids hatten alle mega viel Spaß.

 

Auf geht`s, TSG!

 

IMG_6311
Erfolgreich und jede Menge Spass: Unsere F-Jugend in Schwanheim

 

-> hier geht’s zu den Bildern

 

 

 

 

26.04.2022

Jede Menge krasse Sprünge

 

Am Samstag, den 26.03.2022, trafen sich um 9.00 Uhr die Kids der F-Jugend gemeinsam mit ihren Trainern und Betreuern an der Waldsporthalle, um nach Wiesbaden in die Trampolinhalle zu fahren und dort ihren Saisonabschluss zu feiern. Gut gelaunt ging es für die 33 Jungs und Mädels also Richtung Superfly. Dort angekommen mussten erst einmal alle mit Sprungsocken ausgestattet werden. Es folgte eine Einweisung durch das Personal, und dann ging es endlich rauf auf die Trampoline! Gut sichtbar in ihren grauen Shirts sprangen und tobten die Kids durch die Halle. Aber nicht nur die Kleinen hatten ihren Spaß – auch die Trainer probierten das eine oder andere aus!

Nach eineinhalb Stunden toben und rennen, stärkten sich alle mit einer leckeren Pizza. Und zum Abschluss gab es für jeden noch ein Slush Eis. Ein toller Tag ging zu Ende, den die F-Jugendlichen sicher nicht so schnell vergessen werden.

Alle Kinder möchten auf diesem Weg ihren drei Trainern Martin, Reinhold und Stefan danken. Danke für diese tolle Saison!

Ein großer Dank gilt auch den vier Helfer-Mamas Silke, Melanie W., Kathleen und Melanie S., die neben der Planung aller Turniere auch diese mega tolle Abschlussfeier organisiert haben!

 

 

 

8. image 1
Große Sprünge nicht nur auf der Platte: Saisonabschluss der F-Jugend 

 

-> hier geht’s zu den Bildern

 

 

 

 

13.12.2021

Früh übt sich – mit Spaß Erfahrungen sammeln, dann kommt auch der Mut

 

Am dritten Adventswochenende haben die Teams I und III unserer F-Jugend ihr letztes Heim-Turnier vor der Weihnachtspause bestritten. Zu Gast in der Staufenhalle waren am Samstag die HSG BIK Wiesbaden und der TuS Holzheim I.

Unsere beiden Teams waren wieder mit unglaublich viel Spaß bei der Sache und bauen weiter spielerisch Erfahrungen auf. Es war deutlich zu sehen, was es für die Kids für einen Unterschied macht, gegen die eigene Mannschaft oder gegen fremde Kinder zu spielen. In der Runde Team I gegen Team III gingen unsere Mini-Münsteraner deutlich mehr ran und hatten viel weniger Berührungsangst. Holzheim und Wiesbaden wirkten dagegen beeindruckender auf unsere F-Jugend. Unsere Teams zeigten schöne Spielzüge und beeindruckten mit einigen kräftigen Sprungwürfen. Dennoch brauchen unsere Mädchen und Jungs noch mehr Mut und Sicherheit: Im Angriff vor dem Tor ohne zu zögern „durchzuziehen“ und in der Abwehr im Blick zu behalten, wer welchen Gegner deckt. Für die Kids ist es aber auch eine wertvolle Erfahrung, bis zum Schluss um jeden Ball zu kämpfen. Das erfordert Durchhaltevermögen und einen kühlen Kopf. Da hilft die Spielpraxis auf den Turnieren und üben, üben, üben…wo ist der nächste Gegner äh Gast ;-).

Versüßt wurde unseren Münsterer Kindern das Turnier von den fleißigen Eltern, die mit Waffeln, Kuchen und Co. während der Spielpausen verwöhnten. Auch ein dampfender Kaffee war wertvoll, da es schon um 8:00 Uhr losging. Ein herzliches Hoch auf die helfenden Hände und das Engagement bei der F-Jugend, insbesondere dem Orgateam (Melanie Steenbergen, Kathleen Hobohm, Silke Heymann, Melanie Wodak). Der größte Dank gebührt den drei Trainern Martin Beier, Stefan Herr und Reinhold Klang. Unsere drei Kinderdompteure zeichnen sich durch unglaubliche Geduld und Hingabe aus. Sie erweisen Geschick dabei, vom Spielfeldrand mit klaren Ansagen die Kids zu unterstützen. Man sieht, wie die Kinder das Trainerteam schätzen, und was für ein wunderbares Vertrauensverhältnis entstanden ist. Dieses Engagement sollte nicht unbelohnt bleiben. So überreichten die beiden Teams während des Turniers Stefan, Martin und Reinhold im Namen der gesamten F-Jugend und Elternschaft drei Präsentkörbe für die Weihnachtsfeiertage. Wir sagen Danke, ihr Drei, weiter so! Wir freuen uns sehr auf das Jahr 2022, für das wir uns noch mehr Mut und genauso viel Spielfreude vornehmen.

 

 

F-Jugend IMG-20211120-WA0018
F-Jugend image4
Aktiv als Einlaufkinder und auf der Platte: Die F-Jugend der TSG Münster

 

 

-> hier geht’s zu den Bildern des Turniers

 

 

30.11.2021

Das Team 3 beim Turnier in Erbenheim

 

Am 1. Advent trafen sich 9 Jungs und 1 Mädchen vom Team 3 der Münsterer F-Jugend, um gemeinsam mit Trainer Martin zum Turnier nach Erbenheim zu fahren. Dort standen insgesamt drei Spiele auf dem Spielplan. Zunächst ging es gegen die Mannschaft der HSG Hochheim-Wicker. Die Kids gaben alles, kämpften in der Abwehr um jeden Ball, hatten aber im Angriff zu viele Ballverluste und Fangfehler. Deshalb ging das Spiel leider knapp verloren.

Nach zwei Spielen Pause und einigen Waffeln und Muffins auf der Tribüne, ging es im 2. Spiel gegen den Gastgeber aus Erbenheim. Gegen diesen starken Gegner hatte die Mannschaft am Wochenende zuvor in Idstein bereits einmal gewinnen können. Und wieder spielten die Kids nicht schlecht, doch die Fang- und Passfehler brachten sie erneut darum, das Spiel für sich zu entscheiden.

Im letzten Spiel gegen die Spielvereinigung aus BIK Wiesbaden gaben die Münsterer Kids dann aber noch einmal alles und das wurde schließlich belohnt: sie konnten das Spiel endlich für sich entscheiden!

Mit glücklichen Gesichtern und dem schönen Gefühl, mit einem Sieg das Turnier beendet zu haben, fuhren alle wieder zurück nach Münster!

 

 

Es spielten: Albert und Lorenz Lichtblau, Noel Wodak, Philipp Weber, Paul Krekel, Yannick Besier, Lotta Herr, Magnus Heinsen, Sam Kählich und Timo Reiter.

 

IMG_4801
Mit viel Spass dabei: die F-Jugend beim Turnier in Erbenheim

 

 

-> hier geht’s zu den Bildern des Turniers

 

 

15.11.2021

Mit viel Spaß im Bezirk unterwegs

 

Nach langer Corona-bedingter Spielpause ging es für die F-Jugend in der Vorbereitung zunächst mit zwei Freundschaftsspielen gegen TUS Kriftel und HSG Hochheim/Wicker endlich wieder los. 

Für die Turnierrunde 2021/2022 wurden die 45 Kinder der F-Jugend in die drei Mannschaften TSG Münster I, II und III aufgeteilt und dank unserer Sponsoren mit neuen Shirts und Jacken ausgestattet. Vielen Dank an die Sponsoren für das tolle Outfit!

Den ersten „richtigen Saisonauftakt“ bestritt das Team TSG Münster III am 30.10. beim Spielefest in Sachsenhausen gegen die TG Sachsenhausen, den TV Erbenheim I und II.

Die Turnierrunde 2021/2022 eröffneten TSG Münster I und TSG Münster II bei ihrem ersten Heimturnier am 06.11. gegen die HSG EppLa I und die mJSG Schwalbach/Niederhöchstadt. Dank der großartigen Unterstützung seitens der Eltern konnten alle Gäste ein reichhaltiges Buffet genießen.

Durch dichten Nebel ging es für die TSG Münster I am 13.11.2021 nach Wehrheim. Hier gab es in drei Spielen drei Siege gegen die Mannschaften von der SG Wehrheim Obernhain, die TSG Oberursel und den SV Seulberg. Mit strahlenden Gesichtern ging es wieder zurück nach Kelkheim. 

Das Team TSG Münster III bestritt zur gleichen Zeit sehr erfolgreich ein Turnier in Holzheim gegen die Mannschaften TUS Holzheim I, TV Idstein und TV Erbenheim. 

Am 14.11. ging es für das Team TSG Münster II nach Kriftel, wo die Kinder mit viel Spaß und Freude gegen die Mannschaften TUS Kriftel I und II, sowie HSG EppLa I in drei Spielen mit zwei Siegen das Wochenende der Auswärtsturniere abschloss.

 

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bedanken für insgesamt 100 Jacken und 100 Aufwärmshirts! Ausgestattet wurden die wC1 und wC2, die wD1 und wD2, die wE und die gesamte F-Jugend! 

Danke unseren Sponsoren Elektro Wilke, Aquanova, High Tec Veranstaltungstechnik, Albert & Pfeifer, Scheu & Köhler GmbH, Hausverwaltung Main-Taunus.