DHB-U17 Sichtung: Felix Schäfer im All Star Team

Unter dem Motto “Lust auf Leistung” sichtete der DHB in Heidelberg rund 120 Jungen des Jahrgangs 2003 aus dem Süden. Mit dabei Felix Schäfer, Spieler der B-Jugend der TSG Münster, der zum Abschluss der Sichtung in das All-Star-Team berufen wurde.  Nach Abschluss der Sichtungen durch die DHB-Trainer um Jochen Beppler, Chef-Bundestrainer Nachwuchs, sowie Talentcoach Carsten Clavehn werden die rund 18 Spieler aus dem Süden und 18 aus dem Norden bereits Ende März zu den ersten gemeinsamen Lehrgängen eingeladen.

Felix Schäfer wurde in der laufenden Saison mit der B-Jugend der TSG Münster Hessen-Vizemeister. Das Team um Trainer Bastian Dobhan sicherte sich mit dieser Platzierung die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. In einem Ausscheidungsspiel gegen den Zweiten der Oberliga Rheinland/Rheinhessen/Pfalz/Saar heißt es dann, sich für das Achtelfinale der Deutschen Meisterschaft mit Hin- und Rückspielen im K.o.–Modus zu qualifizieren.

Mit Stolz gratuliert die TSG Münster um Abteilungsleiter Stefan Dobhan Felix Schäfer zu diesem sportlichen Erfolg. Die All-Star-Team Berufung ist Ergebnis der herausragenden Leistungen, die Felix mit enormen Ehrgeiz und einem hohen Trainingsaufwand in der Vergangenheit zeigen konnte.

Ein ausführlicher Bericht ist hier zu finden!

 

PHOTO-2019-03-12-20-54-08

               Felix Schäfer (TSG Münster)