Beachhandballnationaltrainer Konrad Bansa gewinnt mit seinem Team die Europameisterschaft U18

Konrad Bansa hat am Sonntag, den 01.07.2018 in Montenegro als Trainer der deutschen U18 Beachhandball-Nationalmannschaft mit seinen Jungs den Europameistertitel im Beachhandball gewonnen.

Glückwunsch Koni!

Schon als Spieler der TSG Münster zählte Konrad zu den erfolgreichsten Beachhandballern Deutschlands. Neben vielen Deutschen Titeln gelang es ihm als Nationalspieler 2004 den Europäischen Vizemeistertitel in der Türkei zu gewinnen. Zudem vertrat er die Deutschen Farben auch 2006 bei der Beachhandballweltmeisterschaft in Brasilien.

Als Trainer der U18 Beachhandballnationalmannschaft belegte er bereits 2017 bei den Europameisterschaften den 3. Platz.

Die TSG Münster freut sich solch einen erfolgreichen Sportler und Trainer in Ihren Reihen zu haben.

http://www.handball-world.news/o.red.r/news-1-1-24-105742.html

https://www.handball-world.news/o.red.r/news-1-1-24-105804.html

bansa1