Handball Oberliga Hessen: Achtung, Hochspannungsgefahr!

 

 

tsg-muenster-doppelwappen-web

 

 

Konnten wir in den vergangenen Wochen zahlreiche Aushänge zur Beachtung der Coronavorschriften ins Archiv verfrachten und die Rückkehr zu normalen Besuchen der Spiele unserer Mannschaften genießen, könnten wir uns in den kommenden Wochen gezwungen sehen, die Anhängerschar der TSG bei Halleneintritt auf eine ganz andere Gefahr hinzuweisen: Hochspannungsgefahr!

 

Oberliga Hessen

Was sich in den Ligen unserer Herrenmannschaften derzeit ereignet, ist an Spannung kaum zu überbieten. In der Abstiegsrunde der Oberliga Hessen scheint momentan einzig der TV Petterweil auf einem guten Weg, einen der begehrten Tabellenplätze zum Verbleib in der Oberliga am Ende der Saison belegen zu können. Für alle anderen Teilnehmer der Abstiegsrunde lässt das Tabellenbild jedes weitere Spiel zu einem Endspiel werden. Mit der ESG Gensungen/Felsberg, der HSG Bieberau-Modau und dem TV Kirchzell sind derzeit drei hessische Drittligavertreter vom Abstieg bedroht. Nur einer der drei berühmten Podiumsplätze wird daher unserer Mannschaft vermutlich zum Klassenerhalt reichen. Mannschaft und Trainerteam werden alles unternehmen, um dieses Ziel zu erreichen. Begleiten wir die Mannschaft auf ihrem Weg und stehen wie eine Wand hinter ihr! Machen Sie sich auf den Weg in die Eichendorffhalle, die Unterstützung von den Tribünen ist unverzichtbar! Bereits am Freitagabend (13.05.2022) um 20:00 Uhr begrüßt unsere Erste die HSG aus Wettenberg in der Eichendorffhalle zum nächsten Abstiegsknaller. Sport lebt von Emotionen, zeigen Sie gerade jetzt Ihre Verbundenheit mit der TSG. Dazu laden wir herzlich ein.

 

Aufstiegsduelle

Nicht minder spannend ist die Situation unserer Zwoten und Dritten. Aufstiegsspannung! Am Samstag (14.05.2022) erwartet unsere Dritte um 16:30 Uhr den Tabellenführer der Bezirksliga B in der Eichendorffhalle. Im Spiel gegen die HSG Eschhofen/Steeden bietet sich unserer Mannschaft  die Gelegenheit, den Aufstiegsplatz zu festigen und einen riesigen Schritt Richtung Bezirksliga A zu machen.

Und direkt im Anschluss, zur besten Zeit um 19:00 Uhr, bestreitet unsere Zwote ihr nächstes Endspiel in der Bezirksoberliga. Nur ein Sieg gegen die bislang verlustpunktfreie HSG aus Hochheim/Wicker erhält unserer Mannschaft die rechnerisch Möglichkeit, doch noch die Relegationsspiele zum Aufstieg in die Landesliga zu erreichen.

Helfen und unterstützen wir unsere Mannschaften auf ihrem Weg Richtung Aufstieg!

 

Glückwunsch

Nach dem Auswärtssieg am vergangenen Wochenende gegen den TuS Nordenstadt II (21:27) konnte unsere an diesem Wochenende spielfreie Vierte bereits zwei Spieltage vor Rundenschluss den Aufstieg in die Bezirksliga C feiern. Glückwunsch, Jungs! Wir drücken die Daumen, dass alle unsere Herrenmannschaften am Saisonende in die Siegesgesänge einstimmen können.

 

Livestream 

Wer aus welchen Gründen auch immer die Spiele der TSG Münster nicht live vor Ort miterleben kann, kann dennoch dabei sein und die TSG unterstützen. Live und wann immer man will. Auf unserem neuen Sportkanal der TSG Münster auf SolidSport werden wir die Spiele unserer Ersten streamen. Und auch immer wieder übertragen wir Spiele der anderen TSG-Mannschaften. Einfach kostenlos registrieren, Spiel auswählen und Ticket erwerben. Der Verkauf der Tickets kommt stets der TSG Münster zugute. Schauen Sie einfach mal vorbei. 

Traditionell zu unseren Heimspielwochenenden finden Sie hier auf unserer Homepage die neueste Ausgabe unseres Hallenheftes, das mal wieder mit vielen Informationen und Berichten rund um die Handballabteilung der TSG Münster zum Lesen einlädt.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen unter Hochspannung in der Eichendorffhalle! 

 

Auf geht`s, TSG!