Ergenbisse vom 14./15.04.2018

Am vergangenen Wochenende begannen die Qualifikationsspiele für die weibliche B-Jugend und die männliche C1 und B1 Jugend auf Bezirksebene. Die Mannschaften wollen sich für die Oberliga, die höchste Spielklasse in ihren Altersbereichen qualifizieren.

Dafür mussten sie sich in der ersten Runde auf Bezirksebene durchsetzen.

Alle 3 Mannschaften blieben ohne jeden Punktverlust. Dadurch haben die weibliche B und die männliche C1 bereits die nächste Runde auf Landesebene erreicht während die männliche B1 trotz 4 Kantersiegen noch ein weiteres Turnier am kommenden Samstag bestreiten muß.

Dies sollte für die Jungs des Trainergespanns Bastian Dobhan und Marius Steinmetz aber nur Formsache sein.

Die Ergebnisse des Wochenendes im Einzelnen:

1. Männer TSG Münster MSG Umstadt/Habitzheim 20 : 25
2. Männer TSG Münster 2 TSG Ober-Eschbach 28 : 27
3. Männer TSG Münster 3 HSG Wallau/Massenheim 2 23 : 25
B1-Jugend PSV Grün-Weiss Wiesbaden TSG Münster 5 : 19
B1-Jugend TSG Münster TSG Oberursel 15 : 9
B1-Jugend TSG Münster TG 04 Sachsenhausen 20 : 4
B1-Jugend HSG VfR/Eintracht Wiesbaden TSG Münster 2 : 26
C1-Jugend TSG Oberursel TSG Münster 11 : 21
C1-Jugend TSG Münster TuS Holzheim 25 : 9
C1-Jugend TSG Münster HSG Hochheim/Wicker 21 : 6
wB-Jugend WJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhstdt. TSG Münster 8 : 17
wB-Jugend JSG Langenhain/Breckenheim TSG Münster 11 : 27
wB-Jugend TSG Münster TV Idstein 20 : 5
wB-Jugend WJSG Eltville/Grün-Weiss Wiesbaden TSG Münster 7 : 17
wB-Jugend TSG Münster TG Kastel 16 : 12