8 Gaumeisteritel und 6 Vizemeister bei den Gau-Einzelmeisterschaften am 10.3./11.32018 in Sulzbach

Die TSG Münster trat vergangenes Wochenende bei den Gaueinzelmeisterschaften männlich (10.3.2018) und weiblich (11.3.2018) in Sulzbach mit ingesamt 41 Turnerinnen und Turnern an.

Bei den Jungs gingen 8 Kinder an den Start. Hier gewann Tiago Gomez Blancke (Jg 2012) vor Raphael Meeßen (2011) den Rahmenwettkampf P2-4 Vierkampf.

Im Qualifikationswettkampf P4 Sechskampf konnte sich Valentin Froitzheim den ersten Platz und somit die Qualifikation für die hessischen Finalwettkämpfe sichern.

Im Wettkampf P4-6 landete Johann Haschtschek auf Platz zwei vor Enea Berti (Platz 3). Auch Johann qualifiziert sich für die hessischen Finalwettkämpfe im Mai.

Sonntags morgens turnten die älteren Mädchen.

Im Wettkampf LK2 (14 und 15 Jahre) gewann Maren Eberhard vor Belinda Hellmann. Den dritten Platz belegte Melissa Riemer, wodurch das Treppchen komplett in münsterer Hand war.

Im Wettkampf LK3 (12 und 13 Jahre) siegte Anette Lohle. Anette, Maren und Belinda qualifizieren sich für die hessischen Finalwettkämpfe.

Darüber hinaus wurde Helena Barino (2001) im Rahmenwettkampf Lk 3 Gaumeisterin und Viola Kolle im Rahmenwettkampf Lk2  (16 und 17 Jahre) Vizemeisterin, sowie Celina Pillinger in der Lk 3 (15 Jahre und jünger).

Im zweiten Durchgang ging die TSG Münster in zwei Leistungsklassen an den Start.

In der Stufe P6 (11 und 12 Jahre) gewann Mia Tavidde mit deutlichem Vorsprung.

In der LK 4 (9-12 Jahre) siegte Amelie Sauerbier vor Mia Szünder. Alle drei TSG Turnerinnen qualifizierten sich hierdurch für die hessischen Finalwettkämpfe

Am Nachmittag traten die jüngsten Mädchen an.

Hier wurde Lena Preß Gaumeisterin in der Stufe P5 und qualifizierte sich ebenfalls für die hessischen Finalwettkämpfe. In selben Wettkampf landete Sophie Huck auf einem tollen dritten Platz.

Auch die anderen Jungs und Mädchen der TSG waren sehr erfolgreich und konnten folgende Platzierungen erreichen:

Jungs

P4: 5. Platz Raphael von Rudzinski

P4-6: 5. Platz Yanik Buschow, 8. Platz Daniel Meeßen

Mädchen

LK3 (12/13 Jahre): 5. Meta Kilp, 8. Platz Johanna Brühl

LK3 (15 Jahre und jünger): 5. Platz Maya Hütte, 7. Platz Leila Huck

P6/7 (13/14 Jahre): 15. Platz Annabell Beckmann

P5/6: 12. Platz Emma Mensing, 14. Platz Mariam Lazaar, 17. Platz Laetizia Grimm

P5: 5. Platz Lucy Brendel, 6. Platz Shireen Sikora,  10. Sophie Mohr, 13. Mia Herr

P4/5: 4. Platz Laetitia Höss, 6. Platz Meriam Saad, 8. Platz Nelly Bramato, 22. Laura Gebhardt

P4: 5. Platz Laura Apostolou, 11. Naya Gomez Blancke, 22. Johanna Kahn