4 Siege bei den Gau-Mannschaftsmeisterschaften für die TSG Münster!

Beide Jungsmanmschaften (P4: Valentin Froitzheim, Tiago Gomez Blancke, Leonard Hendrischke, Raphael Meeßen, Simon Mohr, Raphael von Rudzinski) und (P4-6: Enea Berti, Yanik Buschow, Johann Haschtschek, Daniel Meeßen, Calvin Schröder, Paul Walter) siegten mit großem Vorsprung auf die Konkurrenz und konnten sich für die hessischen Mannschaftsfinalwettkämpfe Ende des Jahres qualifizieren.

Unsere ältesten Turnerinnen wurden in der LK2 Mannschaft 3.

Die LK3 Mannschaft (Maren Eberhard, Belinda Hellmanm, Viola Kolle, Anette Lohle, Melissa Riemer, Amelie Sauerbier) konnten ihren Vorsprung aus der erste Runde verteidigen und siegten in ihrer Altersklasse. Die zweite Mannschaft in der LK3 hielt ihren 4. Platz.

Vizemeister wurden die Mädchen der LK4 (Nadja Doerk, Evita Herb, Meta Kilp, Lena Preß, Mia Szünder, Mia Tavidde) und qualifizierten sich, ebenso wie die LK3 Mannschaft für die Bezirksmeisterschaften im September.

Unsere P6 Mannschaft turnte zwar besser als bei der ersten Runde, musste jedoch ihren dritten Platz leider abgeben und Rutsche auf Platz vier. Die P5 Mannschaft wurde am zweiten Wettkampftag zwar Tagessieger, konnte den Rückstand auf Platz 1 und 2 aber nicht aufholen und verpasste ganz knapp die Qualifikation. Unsere P4-6 Mannschaft hielt mit guter Leistubg den 4. Platz von 11 Mannschaften.

Und unsere jüngsten Mädchen konnten sich mit der ersten Mannschaft (Laura Apostolou, Linn Barino, Louisa Grimm, Elisabeth Haschtschek, Mia Emelie Mayer, Jasmeen Sikora) über den Sieg von 10 Mannschaften freuen, obgleich sie mit Abstand die jüngste Mannschaft im Wettkampf waren. Die zweite Mannschaft hielt ihren 8. Platz, obgleich sie geschwächt mit nur 4 Turnerinnen an den Start gingen.

Weitere Bilder finden Sie hier.

  • PHOTO-2018-06-10-16-14-26
  • PHOTO-2018-06-10-16-14-25
  • PHOTO-2018-06-10-16-14-24 1
  • gm eschborn 5
  • PHOTO-2018-06-10-16-14-22
  • PHOTO-2018-06-10-16-14-22 1
  • PHOTO-2018-06-10-16-14-21
  • PHOTO-2018-06-10-16-14-25 1