A1-Jugend

A2-Jugend

# A1-JUGEND - 01 (mit Logo)
a-jugend-17-18

Trainingszeiten:

Dienstag: 19 – 20:30 Uhr Eichendorffhalle

Mittwoch: 20 – 22 Uhr Waldsporthalle

Donnerstag: 19 – 20:30 Uhr Eichendorffhalle

Trainingszeiten:

Dienstag: 20:30 – 22 Uhr Waldsporthalle

Mittwoch: 20:30 – 22 Uhr Eichendorffhalle

Galerie A-Jugend

2017-09-30-a-spiel-04-tsg-manster-vs-jsg-wallstadt-039

25.04.2018

A-Jugend Kadernews

Die A-Jugend der TSG Münster kann Positives vermelden. Mit Brian Neubauer wechselt ein alter Bekannter zurück an seine alte Wirkungsstätte. Brian kam in der D-Jugend zur TSG und konnte unter Trainer Bastian Dobhan gleich im ersten Jahr die Bezirksmeisterschaft mit dem Jahrgang 2001/2002 feiern. Im darauffolgenden Jahr wurde Brian unter Trainer Tim Dautermann dann C-Jugend-Hessenmeister. Im zweiten C-Jugendjahr wechselte er zum HBLZ nach Großwallstadt, um den nächsten Schritt zu wagen. Nach der Rückkehr in die Heimat legte Brian zunächst eine kreative Pause ein, bevor es am Anfang der Saison wieder kribbelte. Nach zwei Trainingseinheiten war klar, dass Brian wieder für die TSG auflaufen möchte, was vor allem seine beiden ehemaligen und gleichzeitig zukünftigen Trainer freut. „Brian wird vor allem unser Angriffsspiel um viele kreative Momente beleben. Er ist ein individuell sehr gut ausgebildeter Spieler, der auch persönlich optimal in die Truppe passt. Wir freuen uns sehr, dass einer unserer Jungs den Weg zurückfindet“, so Trainer Bastian Dobhan.

Herzlich willkommen zurück, Brian!

09.04.2018

Fokus Bundesliga – A-Jugend der TSG Münster will den nächsten Schritt wagen

Nachdem die A-Jugend der TSG in der letzten Saison erstmals seit vier Jahren wieder den Schritt in die Oberliga Hessen geschafft hat, möchte man diesen Positivtrend nun fortsetzen und erstmals seit 2011/2012 wieder eine Jugendbundesliga-Mannschaft stellen. In jener Saison war die TSG eines der Gründungsmitglieder der Bundesliga und somit Vorreiter im Handballbezirk Wiesbaden/Frankfurt.

Dafür ist es den Verantwortlichen der TSG gelungen, einen schlagkräftigen Kader zusammenzustellen, der eine gute Mischung aus Münsterer Eigengewächsen und Neuzugängen verkörpert. Mit David Hablowetz, Julian Barth und Torwart Moritz Rausch (alle HSG Wiesbaden) verstärken drei bundesligaerfahrene Akteure die A-Jugend der TSG. Keeper Sven Müller, Kevin Jourdan und Max Löffler, der bereits letztes Jahr ein Zweitspielrecht für die TSG besaß, wechseln von der TuS Griesheim zur TSG und verstärken somit den 2001er Jahrgang. Mit Rückkehrer Jonte Flach vom TV Petterweil kommt zusätzlich ein alter Bekannter zurück an seine ehemalige Wirkungsstätte, so konnte er 2015 den Hessenmeistertitel mit der C-Jugend der TSG Münster feiern.

Trainiert wird die Mannschaft einerseits von B-Lizenz-Inhaber Bastian Dobhan, der in der kommenden Saison ebenfalls für die B-Jugend verantwortlich zeichnen und somit gleichzeitig die Verzahnung von A- und B-Jugend vorantreiben wird sowie Tim Dautermann, der bereits in der letzten Saison bei der A-Jugend der TSG in der Oberliga Hessen an der Seitenlinie stand. Um die Torhüter wird sich Dino Spiranec kümmern, Torhüter der ersten Männermannschaft der TSG und ein echter „Mann von Welt“. So leitet er beispielsweise jährlich mit Weltstars wie Mirko Alilovic oder Roland Mikler ein Elite-Torwart-Camp in Kroatien. Komplettiert wird das Funktionsteam durch Team Manager Marcel Ritzinger, der in der letzten Saison in der A-Jugend als Co-Trainer aktiv war.

„Mit dem vorhandenen Kader und dem Bekenntnis zu unserem Ziel machen wir klar, dass wir bei der TSG Münster etwas erreichen wollen. Unser Ziel ist es, flächendeckend eine gute Jugendarbeit zu machen, um so langfristig Talente in Münster zu halten. Zu diesem Ziel gehört es unserer Ansicht nach auch, eine Jugendbundesliga-Mannschaft zu stellen. Darauf haben wir in den letzten Jahren hingearbeitet“, so die Aussage von Trainer Tim Dautermann.

Die Qualifikation zur Bundesliga startet im April mit der hesseninternen Vorqualifikation und zieht sich durch den gesamten Mai. Interessierte Zuschauer sind herzlich eingeladen, die A-Jugend der TSG zu unterstützen.